Willkommen

    FuPa - Tabelle

    FSV BeuernFSV Beuern II

    Vermeidbare 0:2 Heimniederlage gegen Freie TSG Gießen

    Kreisliga B Gruppe 1:

    FSV Beuern – Freie TSG Gießen 0:2 (0:1):

     

    Trotz verletzungsbedingter Ausfälle von Kapitän Andre Decher, Nico Hollbach und Metin Celik wäre diese Niederlage vermeidbar gewesen. Zu ungenau im Spielaufbau und auch vor dem Tor zu harmlos, so agierte die Mannschaft des FSV Beuern gegen den Tabellenvorletzten aus Gießen. Zudem stand man in vielen Aktionen viel zu weit vom Gegner weg und lud ihn somit immer wieder zu gefährlichen Situationen ein. Auch die Umstellung im System schien für einige FSV-Kicker an diesem Tag nicht umsetzbar zu sein. „Daran müssen wir arbeiten und trotzdem wir im Aufbau mit dem FSV Beuern sind, liegt diese Niederlage gegen einen Tabellennachbarn schwer im Magen“, so Trainer Mike Adams nach dem Spiel.

    Ein Freie TSG-Akteur ließ sich in der 23. Minute die Freiheit am Strafraum nicht entgehen um die Gäste mit 1:0 in Führung zu bringen. Wir dagegen hatten ebenfalls Chancen durch  Vogeley (35.) Pabst (38.) und Wolf (44.) die aber leichtfertig liegen gelassen wurden.

    Noch nicht ganz auf dem Feld, konnte FSV-Torhüter Maximilian Adams in der 46. Minute im Eins-gegen-eins gegen einen TSG-Akteur parieren.

    In der 59. Minute entschied der gut leitende Schiedsrichter Hartmut Stamm nach einem Foulspiel von Kevin Schmidt im Strafraum zu Recht auf Strafstoß für die Gäste. Diesen nutze die Freie TSG anschließend zur 2:0 Führung.

    In der Folgezeit hatten wir mit dem eingewechselten Sebastian Kessler mehr offensiv Aktionen, die jedoch vor dem Tor ungenutzt blieben. Die Freie TSG versuchte immer wieder mit langen Bällen zum Torerfolg zu kommen, doch unser Keeper konnte jeweils die Chancen der Gäste vereiteln.   

    Es blieb letztlich beim 2:0 Erfolg der Gäste aus Gießen.

    „Wir haben eine gute Mannschaft und haben auch schon gezeigt was wir zu spielen im Stande sind, deswegen werden wir immer weiter arbeiten um dort wieder anzuknüpfen“, so Adams.

     

    FSV Beuern: Adams; Lindenstruth, Nachtigall, Mayer (46. Schmidt), Jannik Kessler, Fabel (60. Sebastian Kessler), Loth (85. Nab), Zipf, Vogeley, Wolf, Pabst.

     

    Gelbe Karten: Mayer (30.), Zipf (67.)

    Liveticker

    FSV Beuern

    FSV Beuern II

    Postanschrift:
    FSV 1987 Beuern e.V.
    Karl-Friedrich Pötz
    Fünfhausen 56
    35418 Buseck

    Vereinsgelände:
    Google Maps

    Sportgelände Am Stirnberg
    bei der Willi-Czech-Halle
    Neue Straße
    35418 Buseck-Beuern

    © FSV Beuern 1987. All Rights Reserved.

    Free Joomla templates by L.THEME